Bild Jahresmotto 2016
Sie finden uns ab 19.Mai 2016 in der Sickingenstr.7-9, 34117 Kassel, Hinterhof 1.OG

„neue heimat“  

„neue heimat“ - der Kunstbalkon ist umgezogen: Seit März 2016 finden Sie uns in der Sickingenstraße 7-9 im Hinterhofgebäude.

Die Ausstellungen beschäftigen sich im Jahr 2016 auf unterschiedliche Weise mit dem neuen Raum

Wir danken der Stadt Kassel und der Firma PlusX für ihre Unterstützung.

Mehr sehen

Still aus der Performance von Kilian Kretschmer, 2008/2016
Still asunder Performance 8 4 8 von Kilian Kretschmer, 2008/2016

Kunstbalkon goes 387:

Ausstellung: "ROTATION"

Sommerausstellung von 387 mit:

Zaki Al-Maboren - Brigit Edelmann - Kilian Kretschmer - Verena Waldmüller

26.August  bis 18.September 2016

Mit der Sommerausstellung führt 387 die Ausstellungsreihe IRRITATION - ROTATION - ISOLATION im Südflügel des Kulturbahnhofes fort. Die Ausstellung wendet sich den kreativen Drehmomenten zu und präsentiert vier künstlerische Positionen, die sich mit unterschiedlichen Medien wie Installation, Video, Objekt, Klang oder Performance mit dem Thema Rotation auseinandersetzen.

Eröffnung: Freitag, 26.August 2016 um 18 Uhr
Grußwort: Esther Kalveram, Stadträtin

Museumsnacht am Samstag, den 3.September geöffnet von 17 Uhr bis 1 Uhr 
Museumsnacht-Programm: 
Live-Performance von Kilian Kretschmer 14-16 Uhr, 17.15 Uhr, 18 - 24 Uhr stündlich, jeweils 15 Minuten
17-20 Uhr Kinder-Kunst-Workshop "Alles dreht sich" mit der Künstlerin Rana Matloub, Ort: Erdgeschoss, links

Künstlergespräch:
Ein moderierter Rundgang mit KünstlerInnen und KuratorInnen
Sonntag, 11.9.2016 um 14.30 Uhr
Sonntag, 18.9.2016 (Finissage) um 14.30 Uhr

Öffnungszeiten: täglich 14 - 18 Uhr, Eintritt frei
Ort: Kulturbahnhof, Südflügel

offene Werkstatt des raumlabor am Samstag, 27.8.2016 von 14 - 17 Uhr

Für ihre Unterstützung danken wir der Stadt Kassel, artregio, GERHARD-FIESELER-STIFTUNG, Dr.Wolfgang-Zippel-Stiftung.



//Mehr lesen

Einladungskarte Zwischenraum

aktuell:

Ausstellung: "Impulse"

bewegliche Objekte und Skulpturen von Axel Kretschmer und Ruth Lahrmann

2. bis 18.September 2016

Die beweglichen Skulpturen der Künstlerin Ruth Lahrmann können von den BesucherInnen in Gang gesetzt werden und fügen der Ausstellung einen visuellen und akustischen Aspekt hinzu. Axel Kretschmer arbeitet in den Bereichen Klangkunst, Performance, Objekt und Video. Dabei bilden oftmals Zufallsfunde das Ausgangsmaterial für seine bildnerischen und klanglichen Werke. In der Ausstellung sind es motorisierte Objekte und sparsame Klangerzeuger, deren optische Reize meist aus ihren Funktionen resultieren.

Eröffnung: Freitag, 2.September 2016 um 19.30 Uhr
Begrüßung: Dorothée Rhiemeier, Kulturamt Kassel
Einführung: Susanne Jakubczyk, Kunsthistorikerin

Zur Museumsnacht am Samstag, den 3.September zeigt Axel Kretschmer um 18 - 20 - 22 - 24 Uhr "Drehmoment", Performance mit Tanzelementen und elektronischen Instrumenten. Dauer jeweils ca. 5 Minuten
geöffnet in der Museumsnacht von 17 Uhr bis 1 Uhr

Öffnungszeiten: Do - Fr - Sa - So 16 bis 19 Uhr und n.V. Tel. 0561 . 77 34 79
Ort: Kunstbalkon, Sickingenstraße 7-9, 34117 Kassel - Hinterhaus

Für ihre Unterstützung danken wir der Stadt Kassel und der Firma PlusX.

www.axelkretschmer.de
www.netzwerkhammerschmiede.de/kunst/73

//Mehr lesen

Einladungskarte Zwischenraum
Einladungskarte Zwischenraum

Ausstellung: "Zwischenraum"

17. Juni bis 8.Juli 2016

Rauminstallation von Julia Krawetzke

Eröffnung: Freitag, 17.Juni 2016 um 19.30 Uhr
zur Eröffnung Performance in der Installation mit Boxerinnen und Boxern des Box- und Sportvereins Kassel 93 e.V.
Einführung: Bernhard Balkenhol

Öffnungszeiten: Do - Fr - Sa - So 18 bis 21 Uhr
Ort: Kunstbalkon, Sickingenstraße 7-9, 34117 Kassel - Hinterhaus

 

Jede Arbeit von Julia Krawetzke beginnt mit einer Reaktion auf einen realen Raum. 

Bei der Installation „Zwischenraum“ dient der neue Ausstellungsraum des Kunstbalkons als Bildträger für eine Zeichnung im Raum. Verweise und architektonische Grenzen, die ein Raum vorgibt und die ihn im eigentlichen Sinne definieren, werden teilweise überspielt, gestört aber auch zitiert und benutzt. Der neue Ausstellungsraum, der zuvor ein Boxstudio war, wird zu einem Raumbild, welches der Betrachter durch das Durchschreiten der Installation mit allen Sinnen erfährt. Es ergibt sich ein Verhältnis zwischen Materialität und Fiktionalität, zwischen Realität und Konstruktion, zwischen Konstruktion und Illusion.

Auftakt der Ausstellung ist eine Performance von Boxerinnen und Boxern in der Rauminstallation.  

Für ihre Unterstützung danken wir der Stadt Kassel und der Firma PlusX.

vorher war hier ein Boxstudio
vorher war hier ein Boxstudio

Ausstellung: "Neuer Raum"

19. Mai bis 5. Juni 2016

Wir eröffnen unseren neuen Raum mit Arbeiten von Rana Matloub, Installation, und Judit Rozsas, Malerei

Eröffnung: Donnerstag, 19.Mai 2016 um 19.30 Uhr
Begrüßung: Dorotheé Rhiemeier, Kulturamt Kassel
Einführung: NN (angefragt)


Öffnungszeiten: 20. Mai bis 5. Juni, Do, Fr, Sa, So, jweils 18 -21 Uhr und n.V., Tel. 0561 - 3165420
Ort: Kunstbalkon, Sickingenstraße 7 - 9, Hinterhaus 1. Etage

//Mehr lesen

 

Anja Köhne: "Bild 4", Fotografie, 2010, 180 x 225cm
Anja Köhne: "Bild 4", Fotografie, 2010, 180 x 225cm

Kunstbalkon goes to 387

Ausstellung: "IRRITATION"
16. April bis 8.Mai 2016

mit Arbeiten von
Jörn Peter Budesheim, Christine Ermer, Margrit Gerhus, Anna Holzhauer, Nina Jansen, Anja Köhne, Markus Stein

Die Kuratorengruppe 387 eröffnet die Ausstellungssaison 2016 im Südflügel des Kulturbahnhofs mit der ersten Folge der Reihe "IRRITATION - ROTATION - ISOLATION". Eingeladen sind 7 Künstlerinnen und Künstler aus Kassel und der Region, die auf unterschiedliche Weise Verwirrung stiften. Lassen Sie sich irritieren und besuchen Sie die Ausstell

Öffnungszeiten: täglich 14 bis 18 Uhr
Ort: Kulturbahnhof Südflügel, Kassel, 16.4. - 8.5.2016

Rundgang mit Künstlergespräch: 
Sonntag, 24.4.2016 um 14.30 Uhr
Sonntag, 1.5.2016 um 14.30 Uhr

Vorschau: Jahresdokumentation 2015

Die Katalogdokumentation zur Ausstellungsarbeit von 387 im vergangenen Jahr erscheint Mitte April und ann in der aktuellen Ausstellung erworben werden.

Leihgaben:
Wir danken dem Naturkundemuseum Kassel für die Leihgaben für die Installation von Nina Jansen.

Für ihre Unterstützung danken wir der Stadt Kassel, artregio Sparkassenversicherung, Fieseler Stiftung.

 

//Mehr lesen

 

Erhard Scherpf: "Polytrauma", aus der Serie "Körperbilder 1", 2003/2015, Fotografie, ca. 100 x 200cm
Erhard Scherpf: "Polytrauma", aus der Serie "Körperbilder 1", 2003/2015, Fotografie, ca. 100 x 200cm

Kunstbalkon goes to "387"

Ausstellung: "IDENTITÄT"

21.November bis 13.Dezember 2015

mit Arbeiten von

Frank Hellwig, Anja Köhne / Melanie Vogel, Catrine Val, Erhard Scherpf, Jens M.Nedowlatschil, Darius am Wasser, Janusz C.Siewierski

Eröffnung: Freitag, 20.November 2015 um 18.00 Uhr
Begrüßung: Stadträtin Dr.Marlis Wilde-Stockmeyer
Einführung: Karin Thielecke, 387
Tanzperformance "Liberar", Choreographie Susanna Horn


Öffnungszeiten: 21.November bis 13.Dezember 2015, täglich 14 - 18 Uhr
Ort: Kulturbahnhof - Südflügel, 34117 Kassel

Rundgang mit Künstlergespräch:
Sonntag, 29.November 2015 um 14.30 Uhr
Sonntag, 13.Dezember 2015 um 14.30 Uhr mit Tanzperformance "Liberar"

belichten im raumlabor:
Freitag, 27.November 2015 um17 Uhr im raumlabor im Kulturbahnhof - ästhetisches Forschen und Experimentieren für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 10 Jahren - mit und ohne künstlerische Vorerfahrung
Anmeldung bis zum 23.November 2015 unter: raumforschen@gmx.de oder telefonisch: 0561 . 76668858 (Anrufbeantworter, bitte Name und Tel.Nr. hinterlassen)

//Mehr lesen

 

Ruth Lahrmann: oT., 2015
Ruth Lahrmann: o.T., 2015, Installation

Kunstbalkon at home

Ausstellung: "was bleibt?"

6. bis 13.September 2015

Hildegard Jaekel, Ruth Lahrmann, Christine Reinckens, Judit Rozsas, Bernhard Skopnik, Sabine Stange und Gerhild Werner zeigen Arbeiten zum Thema "was bleibt?." 

Dies ist die letzte Ausstellung des Kunstbalkon in der Quidde 3. Im kommenden Jahr wird der Kunstbalkon Kunst in neuen Räumen präsentieren.

Vernissage: Samstag, 5.September 2015 um 16 Uhr, Einführung Dr.Gertrude Betz
Programm zur Museumsnacht:
16 Uhr       Eröffnung der Ausstellung 
18.45 Uhr  Künstlergespräch
19.30 Uhr  singt der Chor Dodecanta - A-Capella-Ensemble
2015 Uhr   Dodecanta

Ort: Quiddestr.3, 34121 Kassel


Öffnungszeiten: Museumsnacht 16 bis 1 Uhr, sonst Do, Fr, Sa, So 18 bis 21 Uhr

//Mehr lesen

 

Collage von Gerd Wagner, 2015
Collage von Gerd Wagner

Kunstbalkon goes to Italy

Ausstellung: "visualizzazioni""

5.September bis 11.Oktober 2015

Sabine Stange, Christine Wassermann und Deva Wolfram 

Die Ausstellung "visualizziationi" ist der zweite Teil des diesjährigen Künstleraustausches zwischen den Partnerstädten Kassel und Florenz. 

Visualisieren - anschaulich, sichtbar machen. Drei Künstlerinnen aus Bonn und Kassel beschäftigen sich auf unterschiedliche Weise damit, visuelle Erscheinungsformen in die Wahrnehmung zu bringen. Alle drei spüren alltägliche Abläufe auf, verwandeln ihre Erscheinungsformen in Film und Bild aber so, dass die Betrachterinnen und Betrachter erstaunt inne halten und sich fragen, warum sie diese Bilder nicht längst selbst wahrgenommen haben. 

Vernissage: Samstag, 5.September 2015 um 18 Uhr

Ort: La Barbagianna una casa per l'arte contemporanea,  Pontassieve/Firenze, via di Grignano 25
Öffnungszeiten: nach Anfrage unter +39 055 681 1728 ‎


//Mehr lesen

 

José De Quadros mit einer Zeichnung auf Plexiglas, 2015
José De Quadros mit einer Zeichnung auf Plexiglas, 2015

Ausstellung: "√100x100"

26.Juni bis 12.Juli 2015

José De Quadros stammt aus Brasilien und ist in der ganzen Welt herumgekommen. Wechselweise arbeitet er in Kassel und in Sao Paulo/Brasilien. In seiner Kunst setzt er sich mit sozialen, rassistischen und territorialen Spannungen auseinander. 

Eröffnung:Freitag, 26.Juni 2015 um 19.30 Uhr
Einführung: Tereza de Arruda, Kunsthistorikerin M.A.

Öffnungszeiten: 27.Juni - 12.Juli 2015  -  Do – So 18 – 21 Uhr und nach Vereinb. 0561 . 31 65 420

Ort: Kunstbalkon in Quidde 3, Quiddestr.3, 34121 Kassel

www.

 //Mehr lesen

Slawomir Elsner: Young Man,2014_15
Slawomir Elsner: Young Man (after Sandro Botticelli Portrait of a Young Man, National Gallery London), 2014/15; farbstift auf Papier30 x 39cm

Kunstbalkon goes to "387"

Ausstellung: "LINEARITÄT"

18.April bis 10. 20.Mai 2015

mit Arbeiten von

Erika Breuer, Slawomir Elsner, Lutz Freyer, Annett Frontzek, Dieter Haist, Friederike Lorenz, Milen Miltchev, Norbert Städele, Gunter Stangelmayer, Katharina Wehner, ZI Zeicheninstitut

 

Eröffnung: Freitag, 17.April 2015 um 18.00 Uhr
Öffnungszeiten: 18.April bis 10. Mai 2015, täglich 14 - 18 Uhr
Ort: Kulturbahnhof - Südflügel, 34117 Kassel

Rundgang mit Künstlergespräch: Sonntag, 26.April 2015 um 14 Uhr
                                                 Sonntag, 10.Mai 2015 um 14 Uhr

LichtZeichen im raumlabor: Mittwoch, 6.Mai 2015 von 17 - 21 Uhr im raumlabor im Kulturbahnhof
Anmeldung bis zum 30.April 2015 unter: raumforschen@gmx.de oder telefonisch: 0561 . 76668858 (Anrufbeantworter

//Mehr lesen

 

A.Borsetti Venier: Shanghai, Papier, 2014
A.Borsetti Venier: Shanghai, Papier, 2014

Ausstellung: „tutto carta‟

ein Kooperationsprojekt von Kunstbalkon Kassel und MultiMedia91 Florenz

9. bis 25.Mai 2015

Alessandra Borsetti Venier aus Florenz und Ina Jenzelewski aus Hamm zeigen Arbeiten aus Papier. Dabei besticht die Originalität, mit der beide an diesen Werkstoff herangehen.

Eröffnung:Samstag, 9.Mai 2015 um 17 Uhr
Einführung: Susanne Jakubczyk, Kunstwissenschaftlerin M.A.

Öffnungszeiten: 10. bis 25. Mai 2015  -  Do – So 18 – 21 Uhr und nach Vereinb. 0172.2135494
Ort: Kunstbalkon in Quidde 3, Quiddestr.3, 34121 Kassel

 www.ina-jenzelewski.de

 //Mehr lesen

Sabine Stange: oT., 2014
Sabine Stange: o.T., 2014

Kunstbalkon goes to Galerie am Maxipark in Hamm

Ausstellung: Kunstbalkon - fünfmal Kunst aus Kassel"

23.August bis 5.Oktober 2014

Hildegard Jaekel, Ruth Lahrmann, Judit Rozsas, Sabine Stange und Gerhild Werner zeigen in der Galerie am Maxipark des Hammer Künstlerbundes ihre Arbeiten: Objekte, Malerei und Fotografie. Ein breit gefächertes Oeuvre zeigt die Vielfalt der Kasseler Kunstszene dem interessierten Hammer Publikum.

Vernissage: Samstag, 23.8., 17.30 Uhr 
Finissage:   Sonntag, 5.10., 14.30 Uhr

Ort: Galerie am Maxipark, Alter Grenzweg 2, 
59071 Hamm 


Öffnungszeiten: Sa 14-17 Uhr / So 11-17 Uhr

//Mehr lesen

 

Performance Mehtap Bayu
Performance Mehtap Baydu

Ausstellung: "Installationen und Performance"

5. bis 21.September 2014

Lioba Abrell - Aitrach / Andrea Froneck-Kramer - Homberg / Mehtap Baydu - Kassel

Die Künstlerinnen haben sich während ihres Studiums an der Kunsthochschule Kassel in der Klasse von Dorothee von Windheim kennen gelernt. Ihre künstlerische Ausdrucksweise ist vielfältig, erst im künstlerischen Arbeitsprozess entwickeln sie jeweils Medien und Material aus dem Inhalt ihrer Arbeit heraus.

//Mehr lesen

Im Rahmen dieser Ausstellung ist zur Museumsnacht am 6.September 2014 eine besondere Veranstaltung geplant. Bitte beachten Sie die Ankündigungen im Vorfeld der Museumsnacht.

Eröffnung: Freitag, 5.September 2014 um 19.30 Uhr

Öffnungszeiten: Samstag, 6.September während der Öffnungszeiten der Museumsnacht 
7. bis 21.September 2014 jeweils DO - SO  18 - 21 Uhr

Ort: Kunstbalkon in Quidde 3, Quiddestr.3, 34121 Kassel

Foto Sabine Stange Mai 2013
Sabine Stange aus der Reihe "Berlin 2013"

Kunstbalkon goes to "387"

Austellung: "unterwegs"

Thomas Bachler, Axel Kretschmer, Jens Nagels, Erhard J.Scherpf, Antje Siebrecht, Sabine Stange, Christine Wassermann, Peter Winter

22.März bis 6.April 2014

Seit März 2013 stellt die Gruppe "387" im Südflügel des Kulturbahnhofes Kassel Kasseler Künstlerinnen und Künstler mit ihren Arbeiten vor. Der Kunstbalkon ist einer der Kooperationspartner.

Diesmal richtet 387 den Blick auf das Spannungsverhältnis zwischen realen Orten, imaginierten Welten und der Überwindung von Distanzen. Den Anfang macht die Ausstellung "unterwegs".

Eröffnung: 21.3.2014 um 18 Uhr
Einführung: Dr.Harald Kimpel, 387
Ort: Kulturbahnhof - Südflügel
Öffnungszeiten: täglich 14 - 18 Uhr

//Mehr lesen

 

 

Vorbereitungstreffen Brasilien
Malerei von Judit Rozsas

Ausstellung: "além mar"

Internationales Austausch-Projekt 2014 - 2015
Kunstbalkon Kassel - Deutschland / Casa de Cultura Márcia Prates Montest Claros - Brasilien

Künstlerinnen des Kunstbalkons stellen in Montes Claros - Brasilien aus
17. bis 25.April 2014

Mehtap Baydu, Hildegard Jaekel, Ruth Lahrmann, Judit Rozsas, Sabine Stange, Gerhild Werner

Eröffnung: 17.April 2014 um 20.30 Uhr
Ort: Casa de Cultura Márcia Prates, Rua Lírio Brant, 810 - Melo - Montes Claros (MG)
Öffnungszeiten: 18. - 25.April 2014 Mo - Fr von 9 - 18 Uhr; Sa von 9 - 13 Uhr

//Mehr lesen