Peter Tournée: Äußerung zum Anthropozän
Peter Tournée: Äußerung zum Anthropozän, Acryl auf Leinwand

Ausstellung: „Ankunft‟

Künstlerinnen des Hammer Künstlerbundes zu Gast im Kunstbalkon

16. Mai bis 1. Juni 2014

Objekte, Skulpturen, Fotografie und Malerei von Andrea Peckedraht, Markus Papenberg, Uwe Thiergarten und Peter Tournée

Peter Tournée nimmt mit seinen Bildern thematisch Bezug auf die Auswirkungen der vom Menschen seit der Industrialisierung ausgelösten Entwicklungen. Die Bildserie „Anthropozän“ (griechisch: das menschlich gemachte Neue) nimmt Bezug auf Veränderungen von Klima und Natur.


Andrea Peckedraht
fertigt keramische Skulpturen in Form von Häusern. Formal klar gearbeitet, lenken viele Schichten von Ton, Schlicker und Oxiden den Blick des Betrachters in die Tiefe der Skulpturen.

Uwe Thiergarten:broken chariot
Uwe Thiergarten:broken chariot

Uwe Thiergarten arbeitet auf ganz andere Weise an fragilen Objekten zum Thema „Haus“, seine Materialien sind Holz, Pappe, Gips, Kokos und Acrylfarbe u.a.

Markus Papenberg zeigt eine Auswahl aus Serien von Fotografien. Den Zufall bindet er bei der Motiv -und Themenauswahl partiell mit ein: Sowohl Menschen in zufälligen Begegnungen, wie auch Tiere oder Architektur sind Gegenstand von seinen Entdeckungsreisen.

Eröffnung: Freitag, 16.Mai 2014 um 19.30 Uhr
Öffnungszeiten: 17.Mai bis 1.Juni 2014, DO – SO, 18 – 21 Uhr
Ort: Kunstbalkon in Quidde 3, Quiddestr.3, 34121 Kassel

www.hammer-kuenstler-bund.de